+ + + Willkommen auf meinem Blog + + + Ich freue mich auf Eure Kommentare, Meinungen und Anregungen + + +

Montag, 13. Dezember 2010

mein neuestes Projekt ... üben üben üben

Ich hab mir ein Buch geholt ("Das etwas andere Nähbuch" von Poppy Treffry) in dem beschrieben wird, wie man auch mit einer Uralt-Nähmaschine (wie meiner) ohne Stickereiprogrammen goldige Motive sticken kann. Jetzt heißt es für mich üben üben üben. Was ihr seht ist das Ergebnis nach dem 2. Abend. Werde natürlich meine Fortschritte festhalten und Euch präsentieren. Bin selber ganz gespannt wo mich das hinführt ... in den Wahnsinn :o))

Kommentare:

Sabrina hat gesagt…

Sieht doch schon ganz gut aus.
Verrätst du mir welches Buch das ist?
Ich hab nur bei der Anleitung meiner Maschine ein paar Hinweise zum sticken, aber das ist sehr dürftig.
Wahrscheinlich komme ich deshalb nicht über das applizieren hinaus.
LG Sabrina

Gabi hat gesagt…

Das ist doch nicht zufällig "Das etwas andere Nähbuch"? Das ist supidupi! :)

Zora hat gesagt…

Ha - das Buch macht grade scheinbar echt die Runde!
LG Zora

MelFei hat gesagt…

Das Buch habe ich auch schon seit Monaten hier liegen - nur kann ich mich nicht aufraffen was zu machen ;-)
Liebe Grüße
Melanie

MiMiFreidel hat gesagt…

wow ich liebe solche Freestyle Stickerein :o)
Bleib dran!

Liebe Grüsse
Mimi