+ + + Willkommen auf meinem Blog + + + Ich freue mich auf Eure Kommentare, Meinungen und Anregungen + + +

Freitag, 2. September 2011

Klamottenbändchen

Ich habe jetzt die  Daseinsberechtigung für diese Klamottenbändchen gefunden. Sie sind perfekt für den Einsatz von Anhängerbändchen von Schildern, Karten & Co.

Sie stiepeln sowieso nur unschön aus den Klamöttchen raus und zum Aufhängen auf Kleiderhaken sind sie irgendwie nicht wirklich nützlich.

SchnippSchnapp :o)

Kommentare:

Sabrina hat gesagt…

Zwei Dumme ein Gedanke, sag ich da nur. Ich hab vorgestern auch alle noch vorhandenen abgeschnitten. Allerdings um sie durch die Zipper vom Reißverschluss an kleinen Taschen zu ziehen...
Mir waren sie zum wegwerfen auch zu schade :-)
LG Sabrina

kreativkäfer hat gesagt…

Jaaaa das mach ich auch immer, ich schneid die immer ab und heb sie auf, eben für solche Dinge, SUPER, dass nicht nur ich so bin :)
LG Andrea

hari hat gesagt…

Himmel und ich dachte, ich sei heute morgen früh unterwegs gewesen (5:30 Uhr).
Aber du hast ja schon nen ganzen Blogeintrag mit Bildchen fabriziert... *Chapeau*

Claudia hat gesagt…

Ich habe auch immer ein Tütchen voll von denen hier rumliegen... Beruhigend, nicht allein zu sein ;-)

glg!
claudia

Saraccino hat gesagt…

...die Uhrzeit....! *schaudert*

Ich liebe diese Bändchen! auch wenn ich glaube, daß sie genauso wie die riesigen Schildchen an der Kleidung nur aus reiner Bosheit angebracht worden sind... kaum sind sie ab, verfällt jedes Recht...

Ich habe sie bisher als Aufhänger für meine Filzteilchen verwendet. :)

Stoffelina hat gesagt…

Da hätte ich ja mal selbst drauf kommen können - wo ich doch auch immer alles sammle. Aber diese Bändchen sind bei mir immer in den Müll gewandert.....jetzt nicht mehr! Danke.
LG Susanne