+ + + Willkommen auf meinem Blog + + + Ich freue mich auf Eure Kommentare, Meinungen und Anregungen + + +

Donnerstag, 11. August 2011

Leute, ich bin wild entschlossen

... jetzt geht es dem Kleinstschnipsel-Karton an den Kragen! Das ist nur der Anfang. Die Kärtchen kann man als Geschenkanhänger verwenden und später noch an den Weihnachtsbaum hängen oder sich eine eigene Stadt bauen oder oder oder.


Kommentare:

paprika hat gesagt…

Unfassbar diese Geduld und die Liebe zu solche kleinem Zeugs ...

Christina hat gesagt…

Hach, schön, schön, schön...wie immer hier bei dir ;-)

Liebe Grüße
Christina

BunTine hat gesagt…

Super Schnippselverwertung....was Dir immer so einfällt!
Einmalig !!!
♥Buntine

kreativkäfer hat gesagt…

Großartig! Ich hab auch so viele Reste, danke für den Tipp, als Geschenkeanhänger genial!
LG Andrea

Dachschaden hat gesagt…

Oh Mann!!
Was für ne Fuselarbeit!!
Toll!!!
Echt ne tolle Idee.
LG
Barbara

hari hat gesagt…

Fleissiges Bienchen, du ;-)

petra hat gesagt…

hei ei ei wie machst du das nur??eine idee schöner,bunter und aufwändiger als die nächste!

Steffi hat gesagt…

Hallo
Bin gerade durch Zufall auf deinem Blog gelandet... ich bin hin und weg sag ich dir.... traumhaft!!!! Nun mach ich es mir gemütlich und bleib ein wenig.
Alles liebe, Steffi

Gedankenwoelkchen hat gesagt…

Ich finde es auch unglaublich, was für filigranes Zauberwerk Du da veranstaltest. Wieder der Hammer!

Die Minikärtchen sollen eine Beilage für alles mögliche sein. Gelocht z.B. als Geschenkanhänger. Ich fand sie sooo süß! Die sind wirklich richtig klein. Mir fällt garantiert auch noch mehr dazu ein.

Roboti und da Höm hat gesagt…

Die sind ja entzückend und aufwendig! Aber es lohnt sich wenn ich mir die Bilder so ansehe wirklich.

♥ maaria hat gesagt…

Halleluuuuja, was du alles Schönes gemacht hast während ich ja nur ganz kurz auf Urlaub war!! ♥